Navigation schliessen
EDEKA smart Netzausbau
WISSENSWERTES

Was ist Dual Sim: Interessante Optionen mit zwei Simkarten

Was ist Dual Sim? | EDEKA smart

Ein Handy mit doppelter Simkarte nutzen

Dual Sim ist die Fähigkeit von Smartphones und Handys, mit zwei Simkarten zu arbeiten. Die Geräte besitzen dafür zwei separate Steckplätze. Dual Sim ist in Asien sehr weit verbreitet. Dass diese Möglichkeit in Europa erst etwas später Verbreitung fand, liegt auch an der mangelnden Motivation vieler Mobilfunkanbieter. Die Möglichkeit, Kunden über vergünstigte Geräte mit Sim-Lock zu binden, wird über Dual Sim schließlich einfach ausgehebelt.
Heute finden Sie eine große Auswahl mit vielen Dual Sim-Smartphones und Handys in allen Preisklassen und für alle wichtigen Plattformen von Android über Windows Phone bis Apple (Verlinkung: Smartphone Betriebssysteme). Bei der Auswahl eines Dual-Sim-Geräts lohnt es sich allerdings, einen genauen Blick auf die Ausstattung zu werfen.

Wie funktioniert Dual Sim?

Die ersten Geräte erlaubten Dual Sim nur getrennt im Wechselbetrieb mit umständlichem Umschalten. Die deaktivierte Karte war für Anrufe nicht erreichbar. Das ist für Dual Sim Geräte heute aber kein Thema mehr. Beide Karten können ohne Weiteres gleichzeitig aktiv sein. Sie treffen jeweils die Entscheidung, mit welcher Telefonnummer Sie einen Anruf tätigen oder eine Nachricht versenden möchten. Allerdings unterscheidet sich bei unterschiedlichen Geräten der Komfort dieser Auswahl.
In der Regel bietet nur einer der Steckplätze die volle Funktion des Geräts, während der sekundäre Steckplatz eingeschränkt ist. Oft erlaubt die sekundäre Simkarte keinen LTE-Empfang.
Nur wenige, hochwertige Dual Sim-Smartphones bieten aktuell den Mobilfunkstandard LTE (Verlinkung: "Mobilfunkstandards") für alle Steckplätze. Das sollten Sie bei der Auswahl berücksichtigen. Viele Geräte arbeiten außerdem mit Hybrid Slots: Der zweite Steckplatz dient auch als Slot für eine SD-Karte. Sie müssen sich also praktisch zwischen einem zweiten Anschluss oder der Speichererweiterung entscheiden. Im Test fällt auch der durchschnittlich höhere Stromverbrauch von Dual-Sim-Geräten im Vergleich zu einfachen Telefonen auf.

Die Vorteile mit Doppel-Simkarte

Mit nur einer Simkarte nutzen Sie ein Dual Sim-Telefon wie ein klassisches Smartphone. Legen Sie in beide Steckplätze eine aktivierte Karte ein, dient das Telefon als Endgerät für zwei mobile Anschlüsse mit zwei verschiedenen Telefonnummern. Das bietet viele interessante Optionen.
Private und geschäftliche Anrufe auf einem Gerät lassen sich getrennt behandeln. Die Geschäftsnummer kann am Wochenende einfach separat deaktiviert werden. Dual Sim ist eine Möglichkeit, günstige Tarifoptionen aus mehreren Verträgen und sogar verschiedenen Providern zu nutzen. So können Sie jeweilig günstige Konditionen für Telefon- und Datenflatrate ausnutzen. Bei häufigen Reisen entfällt der lästige Simkarten-Wechsel.
Auch mehrere Konten bei Messengern wie Whatsapp oder Telegram lassen sich mit Dual Sim auf einem Gerät nutzen. Diese Möglichkeit ist von den meisten App-Herstellern allerdings nicht so einfach vorgesehen. Daher sind je nach Betriebssystem etwas tiefere Kenntnisse nötig.

*Bei Freischaltung einer EDEKA smart SIM-Karte in einem kombi Tarif erhalten Kunden, die eine SMS mit GUTHABEN an die 27200 schicken, im Aktionszeitraum vom 14.10.2019 - 29.12.2019 eine Bonusgutschrift in Höhe von 10€ gratis. Das Bonusguthaben wird innerhalb von 7 Werktagen gutgeschrieben und kann nicht ausgezahlt werden. Die Aktion gilt nur solange der Vorrat reicht. Teilnahme nur aus Deutschland und pro Rufnummer nur 1x möglich. Eine Auszahlung ist nicht möglich.

1) EDEKA smart talk:
  • Einmaliger Kartenpreis: 9,95 €.
  • 10 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • Gespräche und SMS ins dt. Festnetz und andere dt. Mobilfunknetze: 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS.
  • Für die Datennutzung ist die DayFlat voreingestellt und kostet 1,49 €/24 Stunden. DayFlat mit 50 MB und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload). LTE Max für inländischen Datenverkehr. Max. verfügbare LTE-Geschwindigkeit u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbar: 300 MBit/s im Download, 50 MBit/s im Upload).Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen unter Netzausbau. Bei Erreichen der Bandbreitenbeschränkung vor Ablauf der 24-Stunden-Gültigkeit erneute Buchung der DayFlat für weitere 24 Stunden möglich. DayFlat ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland nutzbar.

2) EDEKA smart kombi M:
  • Einmaliger Kartenpreis 9,95 €.
  • 10 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • EDEKA smart kombi M kostet 9,95 € für 4 Wochen und enthält 100 Min. in alle dt. Netze sowie eine Telefon und SMS Flat ins Telekom Mobilfunknetz – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar.
  • Gespräche und SMS ins dt. Festnetz und andere dt. Mobilfunknetze: 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS.
  • Änderung der persönlichen Zielrufnummer einmal pro 30 Tage kostenfrei über die Kurzwahl 33352 möglich (bei den Tarifen kombi M und kombi L der 1. Generation mit Aktivierung vor dem 07.08.2018).
  • Mit 1,5 GB Highspeed-Volumen und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload).
  • Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens kann auf Wunsch zusätzliches Datenvolumen mit SpeedOn unter pass.telekom.de nachgekauft werden.
  • Das Inklusiv-Volumen von 1,5 GB ist ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland und in der Schweiz nutzbar.
  • Die im Tarif enthaltene HotSpot Flat gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist als der Grundpreis 9,95 €/4 Wochen, gelten die Konditionen des Tarifs nicht mehr. Für alle Telefonate in dt. Fest- und Mobilfunknetze sowie für SMS-Nutzung werden solange 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS abgerechnet. Unter pass.telekom.de kann übergangsweise die DayFlat mit Tagesnutzungspreis (1,49 €/24 Stunden) gebucht werden. Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt für 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell.
  • Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und Datennutzung in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten.
  • LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter Netzausbau

3) EDEKA smart kombi L:
  • Einmaliger Kartenpreis: 14,95 €
  • 15 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • EDEKA smart kombi L kostet 14,95 € für 4 Wochen und enthält 200 Min. in alle dt. Netze und eine Telefon und SMS Flat ins Telekom Mobilfunknetz – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar.
  • Gespräche und SMS ins dt. Festnetz und andere dt. Mobilfunknetze: 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS.
  • Mit 2 GB Highspeed-Volumen und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload).
  • Änderung der persönlichen Zielrufnummer einmal pro 30 Tage kostenfrei über die Kurzwahl 33352 möglich (bei den Tarifen kombi M und kombi L der 1. Generation mit Aktivierung vor dem 07.08.2018).
  • Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens kann auf Wunsch zusätzliches Datenvolumen mit SpeedOn unter pass.telekom.de nachgekauft werden.
  • Das Inklusiv-Volumen von 2 GB ist ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland und in der Schweiz nutzbar.
  • Die im Tarif enthaltene HotSpot Flat gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist als der Grundpreis von 14,95 €/4 Wochen, gelten die Konditionen des Tarifs nicht mehr. Für alle Telefonate in dt. Fest- und Mobilfunknetze sowie für SMS-Nutzung werden solange 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS abgerechnet. Unter pass.telekom.de kann übergangsweise die DayFlat mit Tagesnutzungspreis (0,99 €/24 Stunden) gebucht werden. Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt für 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell.
  • Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und Datennutzung in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten.
  • LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter Netzausbau

4) EDEKA smart kombi XL:
  • Einmaliger Kartenpreis: 24,95 €
  • 25 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • EDEKA smart kombi XL kostet 24,95 € für 4 Wochen und enthält eine Telefon und SMS Flat in alle dt. Netze – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar. Mit 3 GB Highspeed-Volumen und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload).
  • Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens kann auf Wunsch zusätzliches Datenvolumen mit SpeedOn unter pass.telekom.de nachgekauft werden.
  • Das Inklusiv-Volumen von 3 GB ist ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland und in der Schweiz nutzbar.
  • Die im Tarif enthaltene HotSpot Flat gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist als der Grundpreis von 24,95 €/4 Wochen, gelten die Konditionen des Tarifs nicht mehr. Für alle Telefonate in dt. Fest- und Mobilfunknetze sowie für SMS-Nutzung werden solange 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS abgerechnet. Unter pass.telekom.de kann übergangsweise die DayFlat mit Tagesnutzungspreis (0,99 €/24 Stunden) gebucht werden. Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt fürr 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell.
  • Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und Datennutzung in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten.
  • LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter Netzausbau

5) Wechselbonus:

Die Gutschrift i.H.v. 25 € auf Ihr Prepaidkonto erfolgt bei erfolgreicher Durchführung der Rufnummernmitnahme zu einem EDEKA smart-Tarif. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 120 Tage vor und bis zu 30 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen. Der Wechselbonus ist nicht auszahlbar.


6) Geburtstagsbonus:

Zum Geburtsdatum, welches im Rahmen der SIM-Karten-Freischaltung erfasst wurde, werden dem Kunden automatisch 5 € Bonusguthaben aufgebucht. Dieses Bonusguthaben ist nicht auszahlbar.

Schnellnavigation Schnellnavigation