EDEKA smart prepaid

Alles rund um Prepaid

wissenswertes

Was ist Prepaid und was ist eine Prepaid-Karte?

Was bedeutet eigentlich “Prepaid”? Grundsätzlich ist damit ein Mobilfunkvertrag gemeint, bei dem Sie zu Beginn ein Guthaben einzahlen, das dann verbraucht werden kann. Vorteil: Sie zahlen nur, was Sie tatsächlich verbrauchen und müssen keine weiteren Kosten fürchten. Sie erhalten eine SIM-Karte mit einem Startguthaben und können nach der Freischaltung sofort mit einem SIM-lock-freien Handy los telefonieren und die Datentarife nutzen. Ist das Guthaben verbraucht, können Sie nicht mehr telefonieren und surfen, sind aber noch erreichbar. Das Guthaben lässt sich aber über verschiedene Arten jederzeit wieder aufladen. So behalten Sie die komplette Kontrolle über Ihre Kosten. Bei einem “regulären” Mobilfunkvertrag, einem so genannten Laufzeitvertrag, erhalten Sie in der Regel eine Handyrechnung, die Sie im Nachhinein bezahlen müssen und die zudem für gewöhnlich auch eine Grundgebühr umfasst. Außerdem sind Sie für einen bestimmten Zeitraum, häufig zwei Jahre, an diesen Vertragsanbieter gebunden.

Das fällt bei einem Prepaid-Vertrag wie EDEKA smart alles weg. Sie zahlen keine Grundgebühr und sind auch nicht für einen längeren Zeitraum gebunden. Ausnahme bei EDEKA smart sind die Jahrestarife, die über ein 365 Tage laufen, wo Sie aber ebenfalls keine monatliche Grundgebühr erwartet.

Welche Vorteile hat Prepaid gegenüber einem regulären Mobilfunkvertrag?

Warum bei Edeka Smart bestellen?

kombi Tarife & Jahrespakete

Welcher Tarif passt zu mir?

FAQ

Fragen und Antworten rund um Prepaid

Prepaid-Karte laden - Wie funktioniert das?

Dazu stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Per Guthaben-Voucher, den Sie in allen teilnehmenden
    Märkten des EDEKA-Verbundes erhalten. Diesen können Sie direkt über die Handy-Tastatur, telefonisch über den Kontomanager (Kurzwahl 2000), über die EDEKA smart-App, per WhatsApp oder über das EDEKA Smart-Kundenportal aktivieren.

     

  • Einmalige Aufladung: Im Kundenportal oder direkt über https://www.edeka-smart.de/aufladen: Sie wählen einen bestimmten Betrag und suchen sich dann die Bezahlmethode aus.

     

  • Automatische Aufladung: Ist das Ende der Laufzeit
    gekommen, wird automatisch eine Aufladung in Höhe des Tarifpreises veranlasst, etwa der “Tarif kombi M”. Oder Sie definieren eine Guthabengrenze, z. B. 10€, und sobald diese Grenze unterschritten wird, werden automatisch 10€ aufgeladen. Das geschieht zu einem festen Termin, etwa dem 01. des Monats.
Kann man eine Prepaid-Nummer mitnehmen?

Grundsätzlich ja. EDEKA smart bietet einen Bonus von 10 €, wenn Sie Ihre alte Rufnummer mitnehmen.

Prepaid oder Vertrag?

Im Vergleich zu einem regulären Mobilfunkvertrag genießen Prepaid-Nutzer einige Vorteile: Es gibt keine festgelegte Vertragsbindung, die Kosten lassen sich besser kontrollieren, da es ein festgelegtes Guthaben gibt und alle anlaufenden Kosten direkt davon abgezogen werden. Da es unter anderem keine Grundgebühr gibt, zahlen Sie auch tatsächlich nur das, was Sie tatsächlich nutzen. Und Sie können jederzeit Ihren Tarif
wechseln.

Wie lange sind Prepaid-Karten ohne Aufladung gültig?

Wird eine EDEKA smart-Karte 12 Monate lang nicht aufgeladen, ist sie noch drei Monate lang passiv erreichbar. Nach 15 Monaten wird die Karte dann deaktiviert.

Kann man eine Prepaid-Karte in jedes Handy stecken?

Grundsätzlich ja. Es sei denn, das Mobiltelefon wurde im Rahmen eines Vertrags mit einem SIM-Lock gekauft. Dann muss das Telefon erst für eine neue SIM-Karte entsperrt werden.

Wie aktiviere ich eine Prepaid-Karte?

Bei EDEKA smart schalten Sie Ihre Prepaid-Karte auf unserer Seite Freischalten frei. Dazu benötigen Sie Ihre Rufnummer und den PUK.

Von Prepaid auf Vertrag wechseln - Ist das möglich?

Ja. Bei einer Rufnummer-Mitnahme müssen Sie vorher eine Portierungserklärung an den alten Vertragspartner abgeben.

Wo kann ich eine Prepaid-Karte kaufen?

Bei EDEKA smart erhalten Sie Ihre Prepaid-Karte in jedem teilnehmenden Markt des EDEKA-Verbundes, oder natürlich auch bequem online.

Prepaid-Roaming - Ist das möglich?

Grundsätzlich ja: EDEKA smart bietet Tarife an, die Roaming innerhalb der EU und der Schweiz umfassen.

Prepaid-SIM-Karte verloren -
Muss ich die Karte sperren lassen und was tue ich?

Lassen Sie Ihre alte SIM-Karte sperren. Für eine neue SIM-Karte wenden Sie sich an den Kundenservice, bei EDEKA smart an Kundenbetreuung@EDEKA-smart.de oder per Kurzwahl unter 33352.

Wann wird eine Prepaid-Karte deaktiviert?

Wird eine EDEKA smart-Karte 12 Monate lang nicht aufgeladen, ist sie noch drei Monate lang passiv erreichbar. Nach 15 Monaten wird die Karte dann deaktiviert.

Wann muss die Prepaid-Karte aufgeladen werden?

Bevor sie ungültig wird oder falls das Guthaben verbraucht ist.

Wie funktioniert Prepaid-Internet?

Bei EDEKA smart werden die mobilen Internet-Einstellungen
automatisch an Ihr Smartphone gesendet. Ansonsten lassen sie
sich in den entsprechenden Einstellungen des Telefons vornehmen:

APN: internet.access
Benutzername:
Passwort:

Wie viele Prepaid SIM-Karten darf man haben?

Das hängt vom Mobilfunkanbieter ab, wie viele SIM-Karten Sie
parallel nutzen können. Bei EDEKA smart sind es xx Karten.

Ist Prepaid als eSIM möglich?

Ja. Bei EDEKA smart schließen Sie Ihren Vertrag gleich inklusive eSIM ab, wenn Sie schon Kunde sind, wenden Sie sich an die Kundenbetreuung. Achten Sie darauf, dass Ihr Telefon eSIM-fähig ist.

Wie lange dauert die Aktivierung meiner SIM-Karte?

Für gewöhnlich wird die Karte 24 Stunden nach erfolgreicher Freischaltung und Legitimation aktiviert.

Wann kann ich in einen anderen Prepaid-Tarif von EDEKA smart wechseln?

Sofort. Gehen Sie in das Kundenportal oder rufen Sie die Kundenbetreuung an.

Wie wechsle ich meinen Vertrag zu EDEKA smart?

Grundsätzlich kündigen Sie einfach Ihren bisherigen
Mobilfunkvertrag, und nach dem Ablauf etwaiger Fristen können
Sie problemlos zu EDEKA smart wechseln. Wollen Sie Ihre
Telefonnummer mitnehmen, müssen Sie bei Ihrem bisherigen
Mobilfunkanbieter eine Portierungserklärung abgeben.

Wie lange dauert der Wechsel zu EDEKA smart, wenn ich meine Rufnummer NICHT mitnehme?

Haben Sie Ihre EDEKA smart SIM-Karte, dauert es nach dem Freischalten und Legitimieren rund 24 Stunden, bis sie aktiviert
ist und Sie telefonieren und surfen können.

Wie lange dauert der Wechsel zu EDEKA smart, wenn ich meine Rufnummer mitnehmen möchte?

Außer den oben angegebenen Schritten müssen Sie hier noch
bei Ihrem bisherigen Mobilfunkanbieter eine  Portierungserklärung abgeben, um Ihre bisherige Rufnummer zu behalten. Sie erhalten dabei einen Bonus von 10€.
Bei Fragen melden Sie sich bei der EDEKA smart-
Kundenbetreuung!

Wo kann ich meine Vertragsdaten einsehen?

Über das EDEKA smart-Kundenportal.

Bin ich vertraglich an meinen Prepaid-Vertrag gebunden?

Ja, denn auch ein Prepaid-Tarif ist ein Vertrag. Nur haben Prepaid-Tarife keine Mindestlaufzeit und können
dementsprechend jederzeit gekündigt werden. Für EDEKA smart-Tarife zahlen Sie vier Wochen im Voraus, bei den jeweiligen Jahrestarifen 365 Tage.

Enthält mein EDEKA smart-Startset ein Startguthaben?

Jedes EDEKA smart-Startset enthält ein Startguthaben. In den Tarifen „talk“ und „kombi M“ sind 10€ Startguthaben enthalten, im Tarif „kombi L“ 15€ und im Tarif „kombi XL“ 25€.

Wie kann ich mein Guthaben aufladen?

Guthaben-Voucher erhalten Sie deutschlandweit in allen teilnehmenden Märkten des EDEKA-Verbunds. Für die Aufladung haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

Per Handytastatur: Geben Sie folgende Kombination über Ihre Handytastatur ein: *101*Aufladecode# und dann die Anruftaste.

Telefonisch: Über den Kontomanager können Sie den Guthaben-Code per Anruf eingeben. Diesen erreichen Sie über die kostenlose Kurzwahl 2000. Folgen Sie einfach dem Menü. Online:
Geben Sie den Aufladecode im EDEKA smart-Kundenportal oder in der EDEKA smart-App ein. Online können Sie außerdem eine Sofortaufladung durchführen oder die automatische Aufladung konfigurieren. Per Whatsapp:
Bequem eine Whatsapp-Nachricht an EDEKA smart senden und über den erhaltenen Link Guthaben aufladen.

Wie kann ich Guthaben online aufladen?

Die Online-Aufladung können Sie entweder im Kundenportal oder direkt und ohne Login über https://www.edeka-smart.de/aufladen durchführen. Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten für die Aufladung an:
Einmalig: Wählen Sie den gewünschten Betrag und die Bezahlungsmethode und bezahlen Sie (Sofortaufladung).
Automatisch: Sie haben verschiedene Möglichkeiten für die Konfiguration:

Zur Verlängerung Ihres Tarifs wird zum Ende der Laufzeit automatisch eine Aufladung in Höhe des Tarifpreises vorgenommen. Haben Sie z.B. den Tarif „kombi M“ gebucht, wird automatisch zum Ende der Tariflaufzeit eine Aufladung in Höhe von 9,95 € vorgenommen.

Bei Unterschreitung einer Guthabenuntergrenze z.B. immer, wenn Ihr Guthaben 10 € unterschreitet, werden automatisch 10 € aufgeladen.

Zu einem festen Termin wie z.B. immer zum 8 eines Monats

Wie kann ich die Automatische Aufladung beenden?

Wenn Sie die automatische Aufladung wieder stoppen möchten, loggen Sie sich ins Kundenportal ein und klicken Sie unter der Rubrik „Aufladen“ auf „Guthaben kaufen“. Wählen Sie dann die automatische Aufladung aus und klicken Sie auf „Aktuelles konfigurieren“.

Kann ich das aufgeladene Guthaben sofort nutzen?

Ja, wenn Sie auf Ihrer EDEKA smart-SIM-Karte Guthaben aufgeladen haben, können Sie dieses Guthaben innerhalb weniger Minuten nutzen. Das aufgeladene Guthaben ist unbefristet gültig.

Wie kann ich erfahren, wieviel Guthaben ich noch habe?

Das aktuelle Guthaben können Sie wie folgt abfragen:

  • im EDEKA smart-Kundenportal
  • per Tastenkombination: Eingabe von *100# Anruftaste
  • telefonisch beim Kontoservice unter der 2000


Beträgt Ihr Guthaben weniger als 2,-€, erhalten Sie vor abgehenden Gesprächen eine Ansage, das Sie über die aktuelle Höhe Ihres Guthabens informiert.

Was passiert, wenn mein Guthaben für die monatliche Gebühr meines EDEKA smart-Tarifs nicht ausreicht?

Sofern kein ausreichendes Guthaben auf Ihrer EDEKA smart-SIM-Karte vorhanden ist, wird Ihr Tarif vorerst „eingefroren“. Innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen wird täglich ein Abbuchungsversuch zur Reaktivierung Ihres Tarifs unternommen. Sollte auch nach diesen 180 Tagen das Guthaben noch nicht ausreichend sein, wird Ihr Tarif endgültig deaktiviert. In diesem Fall werden Sie per SMS über die endgültige Deaktivierung informiert.

Wann wird meine EDEKA smart SIM-Karte deaktiviert?

Ihre EDEKA smart SIM-Karte wird von Seiten der Telekom Deutschland GmbH gekündigt, wenn Sie Ihre Karte innerhalb 15 Monaten oder mehr nicht aufgeladen haben. Wir empfehlen, Ihr Guthaben alle 12 Monate aufzuladen, um eine ungewollte Kündigung zu vermeiden. Ihr Guthaben können Sie, unter anderem, hier online aufladen. Weitere Informationen zur Kündigung finden Sie in unseren AGB.

Sie haben noch Fragen?
Wir beraten Sie gerne weiter!

Mo. – Sa. 08:00 – 20:00 Uhr, kostenlos aus
allen dt. Netzen oder 33352 von EDEKA smart anrufen

Weitere Fragen & Antworten zu EDEKA smart finden Sie hier!