EDEKA smart > Blog > Die besten Fitness-Apps

Die besten Fitness-Apps

Die besten Fitness-Apps für Apple und Android

  • Freeletics: Mit hoch effektiven Trainingsprogrammen hat sich Freeletics als starkes Tool für anspruchsvolle Sportler an die Spitze gesetzt. Sie profitieren von individuellen Workoutplänen, basierend auf dem persönlichen Fitnesslevel.
  • Runtastic: Laufen ist als Trendsport und Lifestyle zur globalen Bewegung geworden. Runtastic begleitet diesen Trend als eine der besten Fitness-Apps auf dem Markt. Mit professionellen Trainingsplänen, Routenverwaltung und starken Community-Funktionen wird das Handy zum wirksamen Trainingsbegleiter auch für Radfahren und andere Ausdauer-Sportarten.
  • Fitbit App: Fitbit will Ihnen helfen, täglich Ihre Ziele zu verfolgen und Fortschritte sichtbar zu machen. Die Stärke der Fitness Tracker-App ist die nahtlose Kompatibilität zu den beliebten Fitness-Trackern und ein großer Funktionsumfang von Trainingsplänen bis zur sportlich-gesunden Ernährung.
  • Asana Rebel: Yoga, Fitness und gesunder Lifestyle sind eine unwiderstehliche Kombination. Diese Kombination beschert der beliebten Yoga-Workout-App einen sicheren Platz unter den besten Fitness-Apps.
  • Seven: Zeit ist ein knappes Gut. Seven lädt Sie zur Sieben-Minuten-Challenge ein. Das macht die App optimal, um in ein regelmäßiges Workout einzusteigen und das Meiste aus dem individuellen Kurztraining rauszuholen.
  • MyFitnessPal: Es ist und bleibt ein Fakt: Du bist, was du isst. MyFitnessPal bietet als lernfähiges Ernährungstagebuch mit großer Lebensmitteldatenbank fundierte Ernährungsvorschläge für zielorientierte, sportliche Lifestyles.

Wie nutze ich Fitness-Apps am besten?

Sport und das Smartphone sind starke Partner. Die besten Fitness-Apps für Apple und Android bieten viele Funktionen, die im Alltag und beim Planen und Auswerten von Trainings und Workouts unterstützen und nicht zuletzt auch den schmerzenden Smartphone-Nacken wieder entspannen. Auch als praktische Trainingsbegleiter und Smartcoaches machen viele Apps eine sehr gute Figur. Smartwatches können die Funktion interessant ergänzen und erweitern. Unsere Liste der 6 besten Fitness-Apps bietet Ihnen eine Menge Auswahl. Nutzen Sie die smarten Helfer, um Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Fitnessapps können motivieren und Sie regelmäßig an Ziele erinnern. Damit helfen sie, Routinen und Gewohnheiten zu entwickeln, die Sie weiterbringen. Apps – wie beispielsweise die Fieberthermometer-App – können informieren und wichtige Infos liefern, die sich auf Körper, Gesundheit und Fitness auswirken. Das betrifft vor allem die Ernährung. Dabei sind die besten Fitness-Apps weit mehr als einfache Kalorienzähler. Mit angepassten Ernährungsprogrammen und großen Datenbanken helfen sie Ihnen, gesunde und sportliche Entscheidungen zu treffen. Fitness-Apps sammeln Fitness-Daten über manuelle Eingabe und durch die automatische Auswertung von Sensordaten. Damit liefern sie einen Überblick über Ihre sportliche Form und Ihre aktuellen Leistungen beim Training. Sie können diese Erfolge langfristig auswerten, als Planungsgrundlage nutzen und auch mit Freunden und Trainingsbuddies teilen. Die besten Fitness-Apps für systematisches Training bieten spezialisierte Programme für die gewählte Disziplin und begleiten Sie aktiv bei der Umsetzung.

#Wissenswert

Übernachtung per App: Reisen ist so leicht wie noch nie

EDEKA smart > Blog > Die besten Fitness-Apps Übernachtung-Apps HRS-App Trivago Tripadvisor AirBNB Couchsurfing ADAC...
Weiterlesen
#TippsUndTricks

Wie funktioniert ein Fitness-Tracker?

EDEKA smart > Blog > Die besten Fitness-Apps Mithilfe eines Fitness-Trackers...
Weiterlesen
#TippsUndTricks

Die besten Flirt- & Dating-Apps im Vergleich

Flirt- und Dating-Apps erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, egal ob für zwanglose Treffen oder um...
Weiterlesen