Navigation schliessen
EDEKA smart Netzausbau
Topliste

Smartphone Kopfhörer – die sieben besten Exemplare

Smartphone-Kopfhörer: Musik unterwegs

Hörgenuss mit dem Smartphone

So ziemlich jedes Smartphone wird mit Headset ausgeliefert. Weil die Handys recht groß sind, ist längeres Telefonieren mit dem Gerät am Ohr störend: bequemer ist es mit einem Kopfhörer inklusive Mikrofon. Auch um Musik oder Audiobooks zu hören, sind Headsets ideal. Nur fallen die mitgelieferten Exemplare qualitativ oft nicht sonderlich hochwertig aus.

EDEKA smart stellt Ihnen einige Headsets vor. Zunächst ist es jedoch wichtig zu überlegen, was Sie von dem Gerät erwarten. Wollen Sie beim Sport Musik hören, legen Sie großen Wert auf ein geringes Gewicht, ist es für Sie essenziell, einen schnurlosen Kopfhörer zu haben?

Form und Gewicht des Geräts

Kopfhörer erhalten Sie in vielen verschiedenen Formen. Die grundsätzlichste Unterscheidung ist wohl diejenige zwischen einem In-Ear- oder einem Bügelheadset. In-Ear-Geräte oder "Ohrstöpsel"-Headsets stecken Sie sich einfach in die Ohren. Beim Sport ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Sie sind leicht, aufgrund des geringen Volumens haben sie jedoch oft einen nicht so guten Klang. Natürlich erhalten Sie auch In-Ear-Headsets mit ausgezeichnetem Ton.

Bügelkopfhörer sitzen meist deutlich besser, sind jedoch aufgrund des zumeist höheren Gewichts unbequemer. Der Bügel drückt außerdem auf den Kopf und ist der natürliche Feind von aufwendigen Frisuren. Dafür punkten auch Mittelklassemodelle schon mit sehr gutem Klang. Zu unterscheiden sind hier offene und geschlossene Kopfhörer. Offene Exemplare erlauben es Ihnen, auch Umgebungsgeräusche zu hören. Wenn Sie unterwegs sind, ist das vom Sicherheitsaspekt her nicht zu vernachlässigen. Geschlossene Geräte hingegen schirmen Sie komplett ab. So hören Sie nur, was Sie hören wollen und belästigen zudem nicht die Umgebung mit Ihren Audio-Vorlieben. Geschlossene Kopfhörer sind im Straßenverkehr, etwa auf dem Rad, ein No-go.

Die Ausstattung

Als Smartphone-Benutzer möchten Sie natürlich ein Gerät, das ein Mikrofon besitzt, damit Sie auch telefonieren können. Darüber hinaus ist jede Funktionalität interessant, die dazu beiträgt, dass Sie das Smartphone an seinem Platz lassen können. Daher sind Steuerungsmöglichkeiten für die Lautstärke interessant, das Stummstellen des Mikros, Skiptasten und Knöpfe zum Abheben und Auflegen.

Die Tonqualität ist ebenfalls ein entscheidendes Kriterium. Zum eigentlichen Klang finden Sie bei jedem Gerät hier im Blog eine Beschreibung. Aber am idealsten ist es natürlich, Sie testen selber, was Ihnen vom Klang her am besten zusagt. Jeder hat beim Klang unterschiedliche Vorlieben. Für den Klang des Kopfhörers ist natürlich auch der Verstärker des Smartphones maßgebend.

Konnektivität – Klinke? USB? Mit oder ohne Kabel?

Wie wollen Sie das Headset mit Ihrem Smartphone verbinden? Ein Klinkenstecker ist die klassische Möglichkeit, aber viele Handys verfügen gar nicht mehr über passende Buchsen. Zudem ist die Funktionalität eingeschränkt, es ist außerdem nur Stereo-Klang möglich.

Ein USB-Anschluß ist da deutlich vielseitiger, ob es sich um Mini-USB oder USB-C handelt. Nur müssen Sie natürlich darauf achten, welchen Anschluss Ihr Smartphone genau hat. Weniger Probleme gibt es da bei einer schnurlosen Verbindung, zum Beispiel durch Bluetooth. Die Freiheit eines solchen Headsets schätzt vor allem auch jeder, der sich schon Mal mit dem Kabel in einer Schnalle am Rucksack oder sonst wo verfangen hat.

Der Nachteil: Sie müssen immer darauf achten, dass der Kopfhörer auch aufgeladen ist. Außerdem haben die Akkus zusätzliches Gewicht.

Bose QuietComfort 20i

Ein offenes In-Ear-Headset mit Noise Cancelling, also aktiver Geräuschunterdrückung, ist schon eine tolle Sache. Genießen Sie Musik sowohl in transparentem wie auch basslastigen Klang, wie wir ihn von Bose gewohnt sind. Das Gerät filtert Störgeräusche heraus, und trotzdem bekommen Sie alles Wesentliche in Ihrer Umgebung mit. Dank der "StayHear+"-Einsätze bleiben die Ohrhörer dort, wo sie hingehören und sind bequem zu tragen. Die hochfunktionale Fernbedienung des kabelgebundenen Headsets gibt es in einer Android- und einer Apple-Version.

Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II

Dieser schnurlose Bügelkopfhörer begeistert zum einen mit klarem, druckvollem Sound. Zum anderen mit seiner umfassenden Funktionalität. Sie verbinden ihn per Bluetooth oder NFC (Near Field Communication) mit Ihrem Smartphone oder anderen Audiogeräten. Eine aktive Geräuschreduzierung sorgt dafür, dass Sie Außengeräusche kaum mitbekommen, ohne von ihnen abgeschnitten zu sein. Unterstützende Sprachausgabe beherrscht das Headset ebenfalls, genauso wie eine direkte Verbindung zu Alexa, wenn Sie diese eingerichtet haben.

beyerdynamic T 51 i

Der kabelgebundene Kopfhörer des Traditionsunternehmens beyerdynamics überzeugt mit seiner Tesla-Technologie: angehobene Bässe und relativ starke Magneten liefern ein Klangerlebnis der besonderen Art. Das geschlossene, kabelgebundene Headset verfügt über eine sehr gute Isolierung gegenüber Störgeräuschen, eignet sich somit aber nicht zum aktiven Teilnehmen am Straßenverkehr. Das Gewicht ist gering, und auch die gepolsterten Ohrmuscheln stehen einem langen HiFi-Hörerlebnis nicht im Wege.

Sennheiser MOMENTUM In-Ear G

Klarer, brillanter Sound, trotzdem kraftvoll. Und ideal zum Sport: die Sennheiser In-Ear-Kopfhörer bemerken Sie kaum. Nicht zuletzt wegen der unterschiedlichen, an ihre Ohren anpassbaren Aufsätze für die Ohrstöpsel. Eine Drei-Wege-Fernbedienung mit integriertem Mikrofon sorgt für die nötige Funktionalität. Das kabelgebundene Gerät erhalten Sie mit passendem Anschluss für iPhones sowie für viele Android-Telefone.

Beats Powerbeats Pro

Speziell für den Sport entwickelt, verfügen diese drahtlosen In-Ear-Ohrhörer über Bügel, welche die Kopfhörer über die Ohrmuscheln stabilisieren. So verrutscht auch bei wilderen sportlichen Aktionen gar nichts. Über das eingebaute Mikrofon nimmt der Sprachassistent Befehle entgegen, damit Sie Ihr Training nicht unterbrechen müssen. Besonders gut funktioniert das außergewöhnlich gut und kräftig klingenden Ohrhörer-Headset mit Apple-Geräten, lässt sich aber natürlich auch mit Android-Smartphones verbinden.

Bowers & Wilkins P3

Die englische Edellautsprecherschmiede bleibt bei diesem Headset ihrem Anspruch an hervorragenden Klang treu. Besonders warm abgestimmt überzeugt das Gerät mit feinen Höhen und eignet sich auch für längeres Musikhören. Die Polster sind austauschbar, das edel anmutende Gerät ist dazu federleicht. Per Freisprechmikro telefonieren Sie mit den gängigen Smartphones (Apple und Android), dazu muss aber das Kabel angeschlossen sein. Musik hören Sie mit dem Gerät schnurlos.

Marshall Monitor Bluetooth

Besonders hübsch ist das Headset von Marshall – wie auch die Bluetooth-Lautsprecher des Herstellers hat es diese typische Vintage-Optik. Drahtlos verbindet es sich mit jeder kompatiblen Tonquelle, und dank des eingebauten Mikrofons versteht Sie jeder Gesprächspartner ganz problemlos. Der Kopfhörer isoliert Sie recht gut von Ihrer Umwelt und bietet einen klaren, eher weniger basslastigen Klang.v

1) EDEKA smart talk:
  • Einmaliger Kartenpreis 9,70 €.
  • 10 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • Gespräche und SMS ins dt. Festnetz und andere dt. Mobilfunknetze: 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS.
  • Für die Datennutzung ist die DayFlat voreingestellt und kostet 1,46 €/24 Stunden. DayFlat mit 50 MB und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload). LTE Max für inländischen Datenverkehr. Max. verfügbare LTE-Geschwindigkeit u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbar: 300 MBit/s im Download, 50 MBit/s im Upload).Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen unter Netzausbau. Bei Erreichen der Bandbreitenbeschränkung vor Ablauf der 24-Stunden-Gültigkeit erneute Buchung der DayFlat für weitere 24 Stunden möglich. DayFlat ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland nutzbar.

2) EDEKA smart kombi M:
  • Einmaliger Kartenpreis 9,70 €.
  • 10 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • EDEKA smart kombi M kostet 9,70 € für 4 Wochen und enthält 200 Min. in alle dt. Netze sowie eine Telefon und SMS Flat ins Telekom Mobilfunknetz – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar.
  • Gespräche und SMS ins dt. Festnetz und andere dt. Mobilfunknetze: 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS.
  • Änderung der persönlichen Zielrufnummer einmal pro 30 Tage kostenfrei über die Kurzwahl 33352 möglich (bei den Tarifen kombi M und kombi L der 1. Generation mit Aktivierung vor dem 07.08.2018).
  • Mit 2 GB Highspeed-Volumen und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload).
  • Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens kann auf Wunsch zusätzliches Datenvolumen mit SpeedOn unter pass.telekom.de nachgekauft werden.
  • Das Inklusiv-Volumen von 2 GB ist ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland und in der Schweiz nutzbar.
  • Die im Tarif enthaltene HotSpot Flat gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist als der Grundpreis 9,70 €/4 Wochen, gelten die Konditionen des Tarifs nicht mehr. Für alle Telefonate in dt. Fest- und Mobilfunknetze sowie für SMS-Nutzung werden solange 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS abgerechnet. Unter pass.telekom.de kann übergangsweise die DayFlat mit Tagesnutzungspreis (1,46 €/24 Stunden) gebucht werden. Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt für 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell.
  • Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und Datennutzung in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten.
  • LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter Netzausbau

3) EDEKA smart kombi L:
  • Einmaliger Kartenpreis: 14,58 €
  • 15 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • EDEKA smart kombi L kostet 14,58 € für 4 Wochen und enthält 300 Min. in alle dt. Netze und eine Telefon und SMS Flat ins Telekom Mobilfunknetz – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar.
  • Gespräche und SMS ins dt. Festnetz und andere dt. Mobilfunknetze: 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS.
  • Mit 3 GB Highspeed-Volumen und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload).
  • Änderung der persönlichen Zielrufnummer einmal pro 30 Tage kostenfrei über die Kurzwahl 33352 möglich (bei den Tarifen kombi M und kombi L der 1. Generation mit Aktivierung vor dem 07.08.2018).
  • Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens kann auf Wunsch zusätzliches Datenvolumen mit SpeedOn unter pass.telekom.de nachgekauft werden.
  • Das Inklusiv-Volumen von 3 GB ist ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland und in der Schweiz nutzbar.
  • Die im Tarif enthaltene HotSpot Flat gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist als der Grundpreis von 14,58 €/4 Wochen, gelten die Konditionen des Tarifs nicht mehr. Für alle Telefonate in dt. Fest- und Mobilfunknetze sowie für SMS-Nutzung werden solange 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS abgerechnet. Unter pass.telekom.de kann übergangsweise die DayFlat mit Tagesnutzungspreis (0,99 €/24 Stunden) gebucht werden. Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt für 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell.
  • Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und Datennutzung in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten.
  • LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter Netzausbau

4) EDEKA smart kombi XL:
  • Einmaliger Kartenpreis: 24,33 €
  • 25 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • EDEKA smart kombi XL kostet 24,33 € für 4 Wochen und enthält eine Telefon und SMS Flat in alle dt. Netze – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar. Mit 5 GB Highspeed-Volumen und LTE Max (danach max. 32 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload).
  • Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens kann auf Wunsch zusätzliches Datenvolumen mit SpeedOn unter pass.telekom.de nachgekauft werden.
  • Das Inklusiv-Volumen von 5 GB ist ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland und in der Schweiz nutzbar.
  • Die im Tarif enthaltene HotSpot Flat gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist als der Grundpreis von 24,33 €/4 Wochen, gelten die Konditionen des Tarifs nicht mehr. Für alle Telefonate in dt. Fest- und Mobilfunknetze sowie für SMS-Nutzung werden solange 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS abgerechnet. Unter pass.telekom.de kann übergangsweise die DayFlat mit Tagesnutzungspreis (0,99 €/24 Stunden) gebucht werden. Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt fürr 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell.
  • Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und Datennutzung in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten.
  • LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter Netzausbau

5) EDEKA smart kombi MAX:
  • Einmaliger Kartenpreis: 92,56 €
  • 100 € Startguthaben bei Aktivierung.
  • EDEKA smart kombi XL kostet 92,56 € für 4 Wochen und enthält eine Telefon und SMS Flat in alle dt. Netze – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar. Mit unbegrenztem Highspeed-Volumen und LTE Max.
  • Das unbegrenzte Inklusiv-Volumen ist ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland und in der Schweiz nutzbar.
  • Die im Tarif enthaltene HotSpot Flat gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist als der Grundpreis von 92,56 €/4 Wochen, gelten die Konditionen des Tarifs nicht mehr. Für alle Telefonate in dt. Fest- und Mobilfunknetze sowie für SMS-Nutzung werden solange 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS abgerechnet. Unter pass.telekom.de können übergangsweise SpeedOn Pässe oder DayFlat Pässe mit Tagesnutzungspreis ab (1,49 €/24 Stunden) gebucht werden. Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt fürr 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell.
  • Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und Datennutzung in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten.
  • LTE Max: Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet (max. erreichbare Bandbreiten 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload). Die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie unter Netzausbau

6) Wechselbonus:

Die Gutschrift i.H.v. 10 € auf Ihr Prepaidkonto erfolgt bei erfolgreicher Durchführung der Rufnummernmitnahme zu einem EDEKA smart-Tarif. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 120 Tage vor und bis zu 30 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen. Der Wechselbonus ist nicht auszahlbar.


7) Geburtstagsbonus:

Zum Geburtsdatum, welches im Rahmen der SIM-Karten-Freischaltung erfasst wurde, werden dem Kunden automatisch 5 € Bonusguthaben aufgebucht. Dieses Bonusguthaben ist nicht auszahlbar.

Schnellnavigation Schnellnavigation